PS4 schaltet sich nicht ein

Eine einfache Anleitung, um Ihre PlayStation 4 wieder einzuschalten.
Von Jonny Lin – Zuletzt aktualisiert: Vor 12 Monaten Andere PlayStation 4 4 4 Kommentare

Viele PlayStation 4-Spieler sind auf ein solches Problem gestoßen, dass sie ihre Videospielkonsole nicht einschalten können. Wenn sie den Netzschalter an ihrer PS4 drücken, kann die Konsole einfach nicht eingeschaltet werden oder sie schaltet playstation 4 startet nicht sich sofort aus. Manchmal ertönt ein Piepton oder das Licht auf der Konsole blinkt. Aber in vielen Fällen bekommen die Nutzer nichts.

Dies kann für viele PS4-Spieler ein sehr frustrierendes Problem sein. Sie tritt meist aus dem Nichts auf. Und wenn es passiert, können sie keine Spiele auf ihrer PS4 spielen, und wahrscheinlich können sie die Festplatte nicht herausholen, weil sie sie in der Konsole gelassen haben.

Wenn Sie mit dem gleichen Problem konfrontiert sind, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Im Folgenden finden Sie einige bewährte Methoden, die Ihnen helfen können, Ihre PS4 wieder einzuschalten. Du musst sie vielleicht nicht alle ausprobieren; arbeite dich einfach in der Liste nach unten, bis du diejenige findest, die für dich funktioniert.

HINWEIS: Einige dieser Methoden klingen vielleicht wie Witze, sind es aber eigentlich NICHT. Sie alle werden von vielen PS4-Anwendern überprüft, so dass sie Ihnen vielleicht helfen können.
Hier sind die Methoden, die du versuchen kannst, deine PS4 zu reparieren:

Schließen Sie das Netzkabel wieder an.
Entfernen Sie den Staub auf Ihrer PS4.
Schlagen Sie Ihre PS4 sanft an.
Legen Sie eine Diskette in Ihre PS4 ein.
Neuaufbau der PS4-Datenbank
Lassen Sie Ihre PS4 warten.

Methode 1: Schließen Sie das Netzkabel wieder an.
Wenn Sie das Netzkabel wieder anschließen, können Sie Ihre PS4 zurücksetzen und die Korruptionsprobleme auf Ihrer Konsole beheben. Dies ist das erste, was Sie ausprobieren sollten, wenn Ihre PS4 nicht einschalten kann.

1) Trennen Sie das Netzkabel von Ihrer PS4.

2) Warten Sie mindestens 30 Sekunden.

3) Stecken Sie das Netzkabel wieder in Ihre Konsole.

Drücken Sie dann den Netzschalter an Ihrer Konsole und sehen Sie nach, ob dies funktioniert.

Methode 2: Entfernen Sie den Staub in Ihrer PS4.
Staubprobleme können manchmal schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre PS4 haben. Sie können Ihre Spielkonsole daran hindern, ordnungsgemäß zu funktionieren. Die Reinigung des Staubes im Inneren ist eine sehr effektive Methode, um Ihr Problem zu lösen. Es gibt ein paar Dinge, die Sie versuchen können, Ihre PS4 zu stauben. Zum Beispiel können Sie versuchen, in die Lüftungsschlitze oder das Festplattenlaufwerk zu blasen oder eine Reinigung im Inneren durchzuführen, indem Sie die Deckplatte Ihrer PS4 öffnen. Nachdem Sie den Staub entfernt haben, können Sie Ihre Konsole starten und sehen, ob dies Ihnen geholfen hat.

Methode 3: Triff deine PS4
Eine weitere nützliche Methode ist es, das Netzkabel zu ziehen und dann, ernsthaft, die PS4 zu treffen. SEIEN SIE VORSICHTIG! Schlagen Sie nicht so hart zu, um etwas zu brechen, aber genug, um ihm einen Schock zu geben. Danach schließen Sie das Netzkabel wieder an und schalten Sie Ihre PS4 ein. Überprüfen Sie dann, ob das hilft.

Methode 4: Legen Sie eine Festplatte in Ihre PS4 ein.
Manchmal können Sie Ihre PS4 einschalten, indem Sie eine Diskette einlegen. Ihre Konsole kann eine eingelegte Festplatte erkennen und sich selbst starten. Um Ihre PS4 auf diese Weise einzuschalten:

1) Stecken Sie das Netzkabel in Ihre PS4.

2) Legen Sie eine Festplatte in das Laufwerk Ihrer PS4 ein. Beachten Sie, dass Sie nicht die gesamte Festplatte einlegen müssen. Drücken Sie ihn langsam hinein, bis Sie sehen, dass sich Ihre Konsole automatisch einschaltet.

3) Ziehen Sie Ihre Festplatte heraus.

Wenn dies bei dir funktioniert, wird deine PS4 wieder normal. Wenn nicht, dann versuchen Sie bitte die folgenden Methoden.

Methode 5: Neuaufbau der PS4-Datenbank
Es gibt eine Funktion in Ihrer PS4, die es Ihnen ermöglicht, Ihre PS4-Datenbank neu aufzubauen. Dies wird Ihnen helfen, die Daten auf Ihrer PS4 zu bereinigen und alles auf der Festplatte zu erledigen. Um Ihre PS4-Datenbank neu zu erstellen:

1) Verbinden Sie Ihren PS4-Controller mit der Konsole über ein USB-Kabel.

2) Halten Sie den Netzschalter an Ihrer PS4-Konsole gedrückt, bis Sie den zweiten Signalton hören. Lassen Sie dann die Taste los. Ihre PS4 befindet sich im abgesicherten Modus und der Bildschirm sieht so aus:

3) Wählen Sie „5. Datenbank neu aufbauen“ mit Ihrem Controller.

4) Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist. Überprüfen Sie dann, ob der Neuaufbau der Datenbank hilfreich für die Reparatur Ihrer PS4 ist.

Methode 6: Lassen Sie Ihre PS4 warten.
Wenn Sie alle oben genannten Methoden ausprobiert haben und Ihre Konsole immer noch nicht einschalten können, kann es einige Probleme mit den Komponenten in Ihrer Videospielkonsole geben. Und vielleicht brauchen Sie die Hilfe eines Spezialisten. Wenn Ihre PS4 noch unter Garantie steht, können Sie sie zum Hersteller Ihres Geräts bringen oder den Sony-Support kontaktieren, um sie reparieren oder ersetzen zu lassen. Oder Sie können jemanden bezahlen, der das Problem für Sie behebt (Sie müssen auf die Zuverlässigkeit dieser Dienstleister achten).