EOS, Ethereum und Ripple’s XRP – Tägliche technische Analyse

EOS, Ethereum und Ripple’s XRP – Tägliche technische Analyse

EOS rutschte am Samstag um 2,32% ab. Nach einem Gewinn von 1,52% vom Freitag beendete EOS den Tag bei $3,7979.

Bei Bitcoin Era gibt es die Preis Analyse

Nach einem unruhigen Start in den Tag stieg EOS auf ein Intraday-Hoch von $3,9976 am frühen Morgen, bevor es den Rückwärtsgang einleitete.

Unterhalb des ersten großen Widerstands bei $4,0611 fiel EOS auf ein Intraday-Tief von $3,7000 am Vormittag. Bei dieser Umkehr durchbrach EOS bei Bitcoin Era die erste große Unterstützungsmarke bei $3,7322, bevor es auf ein Nachmittagshoch von $3,9667 zurückfiel. Bei einem zweiten Pullback rutschte EOS jedoch wieder auf ein Niveau unter $3,80 ab, um den Tag im roten Bereich zu beenden.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts war EOS um 0,06% auf $3,7955 gesunken. Nach einem gemischten Start in den Tag fiel EOS auf ein frühmorgendliches Tief von $3,7626, bevor es ein Hoch von $3,8247 erreichte.

EOS ließ die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus schon früh ungetestet.

Für den kommenden Tag

EOS müsste wieder auf die Marke von $3,83 zurückgehen, um einen Run auf den ersten großen Widerstand bei $3,9637 zu unterstützen.

Unterstützung vom breiteren Markt wäre nötig, damit EOS das Morgenhoch bei $3,8247 durchbrechen kann.

Sofern es nicht zu einer breit angelegten Krypto-Rallye kommt, würden jedoch das Samstagshoch von $3,9976 und die erste größere Widerstandsmarke jede Aufwärtsbewegung wahrscheinlich begrenzen.

Sollte es nicht gelingen, wieder bis auf die $3,83-Marke zurückzugehen, könnte EOS noch tiefer in die roten Zahlen fallen.

Ein Rückfall durch das morgendliche Tief bei $3,7626 würde vor einer Erholung die erste große Unterstützungsmarke bei $3,6661 ins Spiel bringen.

Sofern es nicht zu einem längeren Ausverkauf kommt, sollte EOS jedoch die zweite wichtige Unterstützungsmarke bei $3,5342 vermeiden.

Ein Blick auf die technischen Indikatoren

  • Haupt-Supportlevel: $3.6661
  • Hauptwiderstandsniveau: $3,9637
  • 23,6% FIB-Rücklaufquote: $6,62
  • 38% FIB-Rückführung: $9,76
  • 62% FIB-Rückvergütung: $14,82

Äthereum

Das Ethereum stieg am Samstag um 2,67%. Nach der 3,41%igen Rallye am Freitag schloss Ethereum den Tag bei $174,06 ab.

Nach einem rückläufigen Start in den Tag fiel Ethereum auf ein Intraday-Tief von $164,92 am Vormittag, bevor es Unterstützung fand.

Um die erste wichtige Unterstützungsmarke bei $162,89 herumgehend, erholte sich Ethereum bis auf ein Intraday-Hoch am frühen Nachmittag bei $179,32.

Bei $175,40 durchbrach das Ethereum die erste größere Widerstandsmarke, bevor es wieder nachgab. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts stieg Ethereum bei Bitcoin Era um 1,25% auf $176,23. Nach einem gemischten Start in den Tag fiel Ethereum auf ein frühmorgendliches Tief bei $173,18, bevor es ein Hoch bei $176,37 erreichte.

Äthereum ließ die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandswerte schon früh ungetestet.